[TIPPS] Vergleich der verfügbaren Teams

Deine Teams, deine Strategien, Tipps usw.
LazyDog
Posts: 145
Joined: 12 July 2009, 12:29

[TIPPS] Vergleich der verfügbaren Teams

Postby LazyDog » 20 October 2011, 17:59

Wieder ein Thema dessen Ursprung auf stygger (Cyanide Forum) zurückgeht. Im Folgenden findet Ihr einen theoretischen Vergleich aller verfügbaren Teams. Theoretisch deswegen, weil einfach Werte und Skills verglichen wurden, ohne darauf einzugehen, wie die von den jeweiligen Coaches umgesetzt werden. Es bietet aber trotzdem eine nette Übersicht, um (vor allem an Anfang einer ruhmreichen BB-Karriere) zu ermitteln wo man im Vergleich zu anderen Teams steht. Ihr findet auch einige nützliche Hinweise in den einzelnen Bereichen und warum gerade diese Bereiche betrachtet wurden.

Ball-Handling
Im Endeffekt gibt es zwei Extreme, wie ein Team mit dem Ball umgeht um zu punkten. Einerseits gibt es ein klassisches Laufspiel oder ein heroisches Passspiel. Während beim Laufspiel das Passen als unnötiges Risiko angesehen wird, kann bei einem Passspiel die Kombination aus Passen und Laufen genutzt werden. Unten findet Ihr eine grobe Reihung, welche Teams welches Spiel bevorzugen bzw. besser können.

Pass-Spiel | HighElves > ProElves > WoodElves >> Skaven > Human > DarkElves >> Amazon > Norse > Orc > Vampire > Chaos >> Nurgle > Necromantic > Undead > Hafling > Goblin > Lizardman > Ogre > Dwarf > Khemri | Lauf-Spiel

Widerstandsfähigkeit
In erster Linie denken zu viele Coaches zu sehr daran, wieviel Schaden sie anrichten können. Tatsächlich ist es aber deutlich interessanter, wieviel Eure Spieler einstecken können, wenn (nicht falls) alles furchtbar schief geht und der Gegner sich so richtig an Eurem Team austoben kann. Gerade weniger robuste Teams kämpfen gegen ihre eigene Unterzahl in der zweiten Halbzeit, während Orc-Coaches dieses Problem nicht im geringsten nachvollziehen können. Ebenso kann es taktisch ein enormer Vorteil sein, wenn man es einfach eher riskieren kann, dass ein Spieler Prügel einstecken muss. Solange er sich nicht dabei verletzt, ist diese Entscheidung ja auch leichter vertretbar.

Robust | Orc > Dwarf > Nurgle > Chaos > Undead > Necromantic > DarkElf > Khemri > HighElf > Human > Lizardman > Norse > Amazon > Vampire > Skaven > ProElf > WoodElf > Ogre > Goblin > Hafling | Fragil

Beweglichkeit
In diesem Bereich wurde nicht nur die reine Schnelligkeit (also MA) berücksichtigt, sondern die tatsächlichen Bewegungsmöglichkeiten der Teams. Das elfische Durchtänzeln durch TackleZones ist nunmal ein wesentlicher Bonus, wenn es darum geht seine Spieler von einer Spielfeldseite auf die andere zu bringen. Diese Mobilität sollte aber nicht mit einem "vorm Kampf davonrennen" gleichgesetzt werden. Viel mehr spiegelt es wider, wie sehr sich ein Team den wichtigen Kämpfen stellen kann und wie leicht lokal eine Überzahl hergestellt werden kann. Nicht alle Blocks im Spiel sind gleich viel wert.

Hohe Beweglichkeit | WoodElf > ProElf > HighElf > DarkElf > Lizardman > Skaven > Vampire > Goblin > Human > Amazon > Norse > Chaos > Hafling > Ogre > Nurgle > Orc > Necromantic > Undead > Dwarf > Khemri | Litfasssäulen mit Helmen

Muskelkraft
Hier wurden einfach nur die maximalen ST-Punkte am Feld zusammenaddiert unabhängig von den dazugehörigen Skills. Gerade die typischen Block-Skills machen in der Wahrscheinlichkeitsrechnung für einen erfolgreichen Block das entscheidende Tüpfelchen auf dem I aus. Ebenso muss die "stärkste" Auswahl an Teammitgliedern auch nicht die erfolgreichste sein. Dennoch ist der Vergleich ganz interessant. In Klammern findet Ihr die jeweilige ST-Summe der Teams.

Stark | Khemri 41 > Orc = Chaos = Nurgle = Vampire 39 > Lizardman = Dwarf = Norse = Undead 37 > Ogre = Necromantic 35 > Amazon = DarkElf = ProElf = HighElf 33 > Wood Elf = Skaven = Human 31 > Hafling 30 > Goblin 28 | Schwach

User avatar
omen3608
Posts: 25
Joined: 17 September 2009, 12:04

Re: [TIPPS] Vergleich der verfügbaren Teams

Postby omen3608 » 21 October 2011, 00:47

Sehr schöner Thread. Interessante Information. Danke Herr Dog. :)
Image

IVIac
Posts: 1
Joined: 12 January 2013, 17:15

Re: [TIPPS] Vergleich der verfügbaren Teams

Postby IVIac » 13 January 2013, 17:26

danke für die tabelle.

ich persönlich finde die ganze Sache allerdings nich sonderlich gut ausbalanciert.. hab eben mal mit nem frischen team Amazonen spasseshalber gegen Elfen gespielt und sowas von garkeine chance gehabt.. die haben bessere Atribute UND zumindest gegen die KI auch noch höhere level..ich frag mich wie man gegen sowas ankommen soll. Diese Dex basierten weichflöten weichen in einem run 3 tackelzonen aus ohne probleme wärend die amazonen schon bei der erstbesten prüfung auf der Nase landen..-->> ballverlust runde 1..TD des gegnerteams durch übertrieben hohe reichweite und geschic runde 2. jedesmal^^
mit pushen ist auch nichts weil Amazonen genauso schwach sind und auch noch "kein" blocken haben (wie die hälfte der Elfenspieler wegen lvl 2 und 3. kampftänzer usw.)

Also Spass hats mit dem Team absolut keinen gemacht.

generell hätte ich lieber weniger teams mit besser ausgeprägten stärken und schwächen und nich so ein chaos mischmasch wo dann Truppen dabei sind die null stich gegen andere haben weil sie einfach total blödsinnig erstellt wurden und in keinem verhältnis zu manch anderen Teams stehen.
(fun teams wie golbins find ich cool..aber dabei hättes bleiben können..Oger und Halblingteams hätte man nich noch zusätzlich einbauen brauchen)

allerdings bin ich anfänger und hab sicher ne menge übersehen.

und ja ich weiss..MP sollte wohl besser sein als gegen ne KI aber ich muss mir erst noch ein paar Sachen aneignen und probiere nicht dauernd irgendwas zu vergessen. bis das nich klappt brauch ich garnicht probieren gegen Menschen zu spielen..

Apropo: Wird das Game im MP überhaupt noch gespielt?

Cram
Posts: 21
Joined: 18 August 2011, 15:21

Re: [TIPPS] Vergleich der verfügbaren Teams

Postby Cram » 17 January 2013, 14:23

Zuerst: Ja, MP wird noch gespielt, immernoch genug, um fast jederzeit irgendeinen Mitspieler zu finden.

Dann muss ich dir sagen, daß du definitv Übung brauchst, allerdings ist Übung gegen die AI so ne Sache, weil die AI strungsdumm ist und nur weil einige dumme Aktionen mal Erfolg haben, sollte man sowas trotzdem nicht wirklich nachahmen.
Ein großes Balance Problem gibt es dabei eigentlich nicht, geübte BloodBowler zereissen die AI mit einem Amazonen Team problemlos, besonders auch Elfen.

Wichtig dabei ist das Stellungsspiel, etwas, was die AI eben überhauptnicht beherrscht. Erstens nimmt man dadurch möglichst nur 2d Blocks (anders als die AI) und zweitens deckt man das Feld mit vielen TZ ab. Die AI dodged auch gern sinnlos rum und wird zwangsläufig immer eine Menge Turnover produzieren.
Genau das sollte aber vermieden werden und wenn man es richtig macht, hat man gegen die AI eine Siegquote von 99% mit jedem Team (auch mit Oger, Gobbos,...).

1. Alles machen, wobei man nicht würfeln muss; also ggfs aufstehen, Spieler bewegen.
2. Hat man freie Spieler so bewegt, daß man 2d bekommt, dann blocken und am besten erstmal nur hinterhergehen, wenn der gegner fällt.
3. Wenns sein muss und möglich ist, spieler wegdodgen.
Allein mit diesen basics sollte der erfolg gegen die AI schon besser gelingen.

Sobald du die Funktionsweisen der gängigen skills drauf hast, solltest du zum üben aber besser online spielen; das wird dir jeder raten...
;)


Return to “Teams & Strategien”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron