Alice WLAN Router 1421

Hast du technische Probleme? Hier findest du die Lösung!
User avatar
Schelm
Posts: 245
Joined: 19 September 2009, 10:51

Alice WLAN Router 1421

Postby Schelm » 19 November 2012, 22:10

Ich habe seit kurzem einen Alice WLAN Router 1421. Ich ich kann mich nicht immer mit Spielern verbinden. Ich bekomme die typische "Machen sie den Port (Nr. nicht gemerkt) frei" Meldung.

Wie und wo kann ich den Port für BB freischalten??

Gruß der Schelm

User avatar
Jesse
Posts: 119
Joined: 01 January 2009, 19:48

Re: Alice WLAN Router 1421

Postby Jesse » 20 November 2012, 00:09

Hier ein link zur Bedienungsanleitung:
http://static.alice.de/provider/content ... N_1421.pdf

Auf Seite 30 steht die Erklärung zu port forwarding.
Du brauchst das ganze für TCP und UDP für den jeweiligen Port. Mit der CE und Steam sollte es eigentlich auch ohne port forwarding funktionieren.

User avatar
Schelm
Posts: 245
Joined: 19 September 2009, 10:51

Re: Alice WLAN Router 1421

Postby Schelm » 20 November 2012, 07:13

Eben nicht. Ich spiele die CD über Stream.

Das heißt, ich muss beide TCP und UDP auf Port 16962 stellem und den Haken nicht vergessen??
Verstehen ich das richtig??

Danke

User avatar
Jesse
Posts: 119
Joined: 01 January 2009, 19:48

Re: Alice WLAN Router 1421

Postby Jesse » 20 November 2012, 11:37

Es waren mindestens 2 ports. 16962 und 9103. Ich hab zusätzlich noch 30710 eingerichtet, weil jwmand mal gepostet hatte, dass ihm das geholfen hat. Evtl. nutzt Steam einen weiteren Port, das müsstest du dir ergooglen. Vorweg, ich habe auch wenig Ahnung von dem Zeug. Ich google ein wenig und probiere es dann einfach. !!!Wichtige Dateien immer brav zusätzlich extern sichern!!!

Von den Bildern der Anleitung ausgehend:
1. geh im Menu Port forwarding auf den Einrichtungsassistenten
2. bei Dienst müsste es eine Option "andere Anwendung" oder ähnliches geben, da kannst du dann einen Namen selbst eintragen (Ich nenne sie BB1, BB2 und BB3, nimm etwas, das klar macht welche Freigabe für welches Programm ist. Beim Deinstallieren solltest du die Freigabe dann auch wieder manuell löschen).
3. Bei Computer muss die entsprechende IP rein, falls du die nicht kennst, geh in die Eingabeaufforderung (kannst du übers Startmenü suchen) und tippe ipconfig ein. Ich glaube es müsste die IPv4 Adresse sein, die dort angegeben wird (Sie sollte mit 192.168. beginnen). Hier kann es Probleme geben, je nachdem wie dein Netzwerk eingerichtet ist. Falls dein PC im Netzwerk bei einem Neustart eine andere IP zugewiesen bekommt, muss die IP jedes mal angepasst werden oder du musst deinem BB PC eine statische IP zuweisen. Das musst du dir dann aber selbst googlen :o
4. im Portbereich gibst du eben 16962 an.
5. Beim Protokoll TCP
6. Bei meiner Fritzbox muss man auch angeben an welchen Port man weiterleiten möchte (gleiche Nummer also 16962). Die Anleitung von Alice macht den Eindruck als wäre das die Standardeinstellung und bei dir nicht nötig. Es gibt wohl eine Option (kann ich im Screenshot der Anleitung nicht sehen)"anderen Ziel Port ... verwenden". Falls es normal nicht geht, diese Option aktivieren und trotzdem 16962 eintragen.

Speichern und das ganze für das Protokoll UDP und die anderen Ports wiederholen.

P.S. Ja, der Haken sollte gesetzt sein.


Return to “Technisches Forum”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron